Computerschreiben in 4 Stunden?

Eine der wichtigsten Fertigkeiten des 21. Jahrhunderts erlernen und das nicht in 40, sondern in nur 4 Stunden!

Nur wenige Mitarbeiter eines Unternehmens können das Tastaturfeld eines Computers mit 10 Fingern blind bedienen. Diese Fähigkeit nicht zu besitzen kostet dem Unternehmen viel Zeit und somit Geld.

HUNDERTTAUSENDE ERFOLGREICHE KURSTEILNEHMER BEWEISEN ...

... man lernt mit viel Spaß in nur 4 Stunden das Tastenfeld mit 10 Fingern blind zu bedienen.

 

Was erwartet Sie?

Es funktioniert bei jedem, denn dieses Lernsystem ist vollkommen anders. Im Gegensatz zum herkömmlichen Erlernen handelt es sich um einen ganzheitlichen mentalen Ansatz. Das heißt, es wird nicht nur der Tastsinn angesprochen, sondern es werden viele Sinne aktiviert, zum Beispiel mit Hilfe von Assoziations- und Visualisierungstechniken. Die Kombination dieser einzelnen Techniken führt zu einer enormen Lernbeschleunigung.

 

Was sind die Vorteile?

-> Wer nur mit 2 oder 3 Fingern das Tastenfeld bedient, kann kaum mehr als 15 Wörter pro Minute schreiben. – Das ist so langsam wie von Hand!

-> Bis zu 90 % Lernzeitersparnis gegenüber herkömmlichen Schreibkursen oder auch Selbstlernprogrammen!

Der Kurs umfasst 4 Zeitstunden und kann auch als Inhouse-Training statt finden.